Lyrik und Gesang am 6. November im Musiksaal
"Mein Goethe"

Lokales
Speinshart
31.10.2015
0
0
Einen Abend mit Texten von Johann Wolfgang von Goethe gestaltet Schauspieler Hilmar Berndt vom Theater Trier am Freitag, 6. November, um 19 Uhr im Musiksaal des Klosters. Im Zentrum stehen dabei vor allem die Gedichte des großen Dichters sowie deren Vertonungen durch Wolfgang Amadeus Mozart und Franz Schubert.

Auf vielen Reisen, die ihn ganz besonders nach Karlsbad und Marienbad geführt haben, hat Goethe den besonderen Liebreiz der wunderbaren böhmischen und oberpfälzischen Landschaft schätzen gelernt. Das Programm berücksichtigt diese örtlichen Bezüge, die sich unter anderem in der berühmten "Marienbader Elegie" widerspiegeln.

Für die Moderation der Texte zeichnet Nadine Hoffmann (Theater Trier) verantwortlich. Sopranistin Birgit Muzzolini wird ausgewählte Goethe-Lieder vortragen. Begleitet wird sie am Klavier von Walter Thurn. Der Eintritt ist frei; Spenden sind willkommen. Weitere Informationen im Internet unter www.kloster-speinshart.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.