Oberstufenschüler gestalten für junge Besucher Rallye durch Speinshart
Im Galopp durchs Kloster

Testkinder und Gymnasiasten in der Klosterkirche. Bild: hfz
Lokales
Speinshart
26.11.2014
2
0
Kinder aus der Seelsorgegemeinschaft Speinshart und Schlammersdorf verbrachten mit Schülern der Oberstufe des Gymnasiums einige Stunden damit, das Kloster zu erforschen. Begleitet wurden sie dabei von Schorsch. Das Pferd aus dem Praxis-Seminar Religion übernahm sogar die Leitung. Die Schüler hatten eine Klosterrallye erstellt, die Kinder aus der Pfarrei übernahmen den Testlauf. Sie suchten nach Inschriften und Heiligenfiguren, Jahresdaten und Bilder.

Die Schüler der Oberstufe gaben Tipps und hatten Spaß an der Zusammenarbeit mit den Kindern. Wie in der Kirche, mussten auch im Klosterdorf Rätsel gelöst werden. So wollte Schorsch wissen, wo seine Tränke steht oder wo sich bei der Wieskapelle Blumenornamente finden.

Für die Arbeit verteilten die Gymnasiasten an ihre "Testkinder" Überraschungseier. Kursleiter Werner Dobmeier vom Gymnasium dankte seinen Teilnehmern und den Kindern. Gleichzeitig wünsche er den zukünftigen Besuchern im Klosterdorf Spaß und Freude dabei, zusammen mit Schorsch die Kirche und ihre Umgebung zu erkunden. Schulleiter Dr. Knut Thielsen freute sich über die gute Zusammenarbeit zwischen Schule, Gemeinde und Kloster. Er ist sich sicher, dass dieses Projekt weitere Früchte tragen wird.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.