Petra Wurdack zeigt Kindern als Pimpernella Pumpelsack die Natur
Wald weckt Begeisterung

Noch lange in Erinnerung wird den Buben und Mädchen des Speinsharter Kindergartens der Besuch von "Pimpernella Pumpelsack" in der geheimnisvollen Wald-Atmosphäre am Kellerhaus sein. Bild: do
Lokales
Speinshart
24.07.2015
5
0
In einer kleinen, wilden Hütte, mitten im Wald lebt sie, die Waldschratin Pimpernella Pumpelsack. Eigentlich ist sie unsichtbar, doch hin und wieder packt sie ihre sieben Sachen und reist zu den Menschen. Auch die Kindergarten-Kinder des Gemeindekindergartens suchten mit den Erzieherinnen die Begegnung in unheimlicher Umgebung. In einem nahe gelegenen Wald am Kellerhaus öffnete sich das magische Tor und Pimpernella Pumpelsack betrat die Menschenwelt.

In dieser Atmosphäre zwischen ächzenden Nadelhölzern und dem rauschenden Blätterwald der Laubbäume erzählte sie den Kindern die Geschichte vom jammernden Berg Hugo, der die Bekanntschaft mit der Wald-Fee Walpurga machte. Sie zauberte aus ihm lauter kleine sprechende und lachende Hugo-Steine, die auf der ganzen Welt verstreut wurden. Man könne sie aber nur sprechen hören, wenn man sein Herz öffnet. Nach der Erzählung durfte jedes Kind seinen ganz persönlichen Hugo-Stein im Wald finden. Pimpernella horchte an den Steinen und erzählte jedem Kind, was sie gehört hatte. Jeder Bub und jedes Mädchen durfte seinen "Mut-Hugo, Lach-Hugo oder Erzähl-Hugo" nach Hause nehmen.

Nach diesem faszinierenden Erlebnis zogen alle weiter in den Wald hinein und genossen ein üppiges Waldpicknick. Der Spaß in der Gemeinschaft war vollkommen. Pimpernella jedoch hatte noch sehr viel mehr Geschichten zu erzählen, von denen sich die Kinder fesseln ließen. Als sich das magische Tor wieder zu schließen begann, verabschiedete sich die Waldschratin und verschwand leise. Es blieben das Staunen der Kinder und ein veränderter, achtsamer Blick auf die Natur und die Gewissheit, dass jedes Lebewesen eine Seele besitze. Der Zauber einer anderen Welt blieb nicht nur in den Herzen der Kinder haften. Für den Speinsharter Nachwuchs ein nachhaltiges Ereignis zur Genugtuung von Pimpernella Pumpelsack, frei erfunden und dargestellt von Geschichtenerzählerin, Künstlerin und Theaterfrau Petra Wurdack.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.