"Zweite" trumpft auswärts auf
Bei Klosterkeglern reißt Siegesserie der Herren I

Sport
Speinshart
28.01.2016
43
0

Mit einer Ausnahme nur Niederlagen verzeichneten die Klosterkegler am jüngsten Spieltag. Lediglich die zweite Herrenmannschaft wartete in Floß mit einer starken Leistung auf.

Die Herren I hielten beim Tabellendritten Gut Holz Häusling die Partie bis in den letzten Durchgang hinein spannend, verloren aber am Schluss dennoch mit 2:6 - die erste Niederlage nach zuletzt vier Siegen in Serie. Zum wiederholten Male war Dennis Greupner mit 555 Holz bester Speinsharter vor Lubos Charvat (546) und Frank Wilhelm (536). Markus Schuller (502 Holz), Günter Hampl (500) und Michael Schumann (499) konnten nicht an die Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen. Dafür wartete das zweite Herrenteam mit einer starken Vorstellung auf und holte beim SV Floß mit 5:1 verdientermaßen die Punkte. Das starke Starterpaar Christian Weidner (579 Holz) und Dirk Suttner (578) stellte die Weichen auf Sieg. Martin Hofmann (517 Holz) und Markus Schrembs (504) brachten den Erfolg nach Hause.

Unglücklich abgeben musste die dritte Herrenmannschaft ihre Heimpartie gegen den 1. SKV Floß IV: Schlussmann Markus Edl musste verletzungsbedingt aufgeben. Die starken 540 Holz von Hans Schuller sind es dennoch wert, erwähnt zu werden. Die Herren IV waren beim SV Grafenwöhr III ohne jede Chance und verloren deutlich mit 0:6. Manfred Schusser (473 Holz) und Günter Diepold (469) erzielten einigermaßen passable Ergebnisse. Das fünfte Herrenteam musste sich ebenfalls dem SV Grafenwöhr geschlagen geben: Es unterlag deren gemischter Vertretung mit 0:6, wobei Anton Weidner und Enkel Marcel Reifenberger mit jeweils 512 Holz zu gefallen wussten.

Die Damen hatten zu Hause gegen GH Löschwitz II mit 2:4 das Nachsehen. Jessica Müller (484 Holz), Sabrina Hofmann (472) und Marina Braun (464) überzeugten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Klosterkegler (5)Niederlage (11)Herren I (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.