Schüler im Rathaus
Verwaltung ganz spannend

Viel zu sehen gab es im Eschenbacher Rathaus, von wo aus auch die Speinsharter Gemeindegeschicke mitgeleitet werden. Bild: alr
Vermischtes
Speinshart
25.07.2016
17
0

Eschenbach/Speinshart. Im Heimat- und Sachkundeunterricht besuchte die 4. Klasse der Grundschule am Rauhen Kulm die Verwaltungsgemeinschaft Eschenbach. Bürgermeister und Schulverbandsvorsitzender Albert Nickl sowie Rektor Franz Ficker stellten die Sachgebiete vor. Im Vorfeld wurden im Unterricht die Themen wie Gemeinderatswahl und Aufgaben der Verwaltung besprochen. Nun sah man sich das Ganze in der Praxis an. Standesamt, Einwohnermeldeamt, Kasse, Kämmerei, Personalabteilung und Hauptverwaltung waren die Stationen.

Bei einer Brotzeit im Sitzungssaal stand Bürgermeister Albert Nickl Rede und Antwort. Danach ging es zurück in die Schule. Rektor Franz Ficker dankte dem Bürgermeister und dem Verwaltungspersonal für den praxisnahen Unterricht.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.