Schneeweiß unterm Kirschbaum

Nicht die Kirschblüte, sondern frischer Schnee hat sich hier am Pfingstsonntag noch einmal auf dem grünen Rasen in Stadlern abgesetzt. Bild: mkj
Vermischtes
Stadlern
17.05.2016
41
0

Kein Frühlingsscherz: Als am Pfingstsonntag das Schlusslied der Maiandacht "Leise sinkt der Abend nieder" gesungen wurde, konnte man draußen ein starkes Brausen vernehmen. Beim Verlassen der Wallfahrtskirche kam allerdings auf die Besucher der abendlichen Andacht nicht der Heilige Geist hernieder, von dem an Pfingsten in der Kirche die Rede ist, dafür aber ein sehr heftiger Schneeschauer.

Das dürfte zur Zeit der Kirschblüte, selbst auf den rauen Höhenzügen Stadlerns eine Rarität sein. Ob sich wohl die Reste des alten Kirschbaums noch an so ein Intermezzo im Frühling erinnern? Der Baum konnte sich nun auch überlegen, ob er zum Weiß auf den ihn umgebenden Rasen noch ein paar weitere Nuanchen beisteuern wollte - und zwar in Form von Blütenblättern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Schnee (93)Kirschbaum (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.