Die Jungfrau ist dem See entstiegen

Die Jungfrau ist dem See entstiegen (sja) Pünktlich um 11.11 Uhr holten Prinzessin Yvonne I. und Präsident Christian Obermeier - geködert mit einem Faschingskrapfen an der Angel - am Mittwoch die Seejungfrau der Faschingsgesellschaft Seelania aus den Tiefen des Steinberger Sees. Der Präsident, der zu dieser Zeremonie auch den stellvertretenden Landrat und "Seelanier" Jakob Scharf begrüßen konnte, stellte das umfangreiche Programm der Faschingsgesellschaft in einem "relativ kurzen, aber mit Freude erwart
Lokales
Steinberg am See
12.11.2015
1
0
Pünktlich um 11.11 Uhr holten Prinzessin Yvonne I. und Präsident Christian Obermeier - geködert mit einem Faschingskrapfen an der Angel - am Mittwoch die Seejungfrau der Faschingsgesellschaft Seelania aus den Tiefen des Steinberger Sees. Der Präsident, der zu dieser Zeremonie auch den stellvertretenden Landrat und "Seelanier" Jakob Scharf begrüßen konnte, stellte das umfangreiche Programm der Faschingsgesellschaft in einem "relativ kurzen, aber mit Freude erwarteten Fasching" vor. Erste Höhepunkte sind die große Prunksitzung an diesem Freitag und die Kinderprunksitzung am Samstag, jeweils im Gasthaus Obermeier in Klardorf. Mit einem dreifachen "Seelau" und dem Seelanialied klang der Faschingsauftakt aus. Den ersten Orden der Saison gab es beim Auftakt an der Segelschule für Christian Gradl. Bild:sja
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.