D-Junioren Aushängeschild
JFG Oberpfälzer Seenland schneidet gut ab

Sport
Steinberg am See
04.01.2016
38
0

Die Fußball-Juniorenmannschaften der JFG Oberpfälzer Seenland können mit ihrem Abschneiden zufrieden sein. Mit einer Ausnahme.

/Fischbach/Steinberg am See. Eine insgesamt positive Bilanz zog die Juniorenfördergemeinschaft Oberpfälzer Seenland bei der Jahresabschlusssitzung im Schwimmbadcafe. Vorsitzender Jakob Scharf beklagte allerdings den Abstieg der A-Junioren als Tabellenzwölfter in die Kreisklasse. Während alle anderen Mannschaften "voll im grünen Bereich" liegen, verfehlten die A-Junioren den Verbleib in der Kreisliga nur knapp. Hier wird der bisherige Trainer Sascha Ruby aus beruflichen Gründen in die zweite Reihe rücken, während Dominik Götz als neuer Coach die Mannschaft übernimmt.

Aushängeschild der JFG sind die D-Junioren in der Bezirksoberliga, die auf dem besten Wege sind, das Saisonziel Klassenerhalt zu schaffen. Die D II-Junioren holten sogar die Meisterschaft. Auch die C I-Junioren sind auf Platz 5 den Erwartungen voll gerecht geworden ebenso wie die C II -Junioren ebenfalls mit Rang 5 . Die B-Junioren überwintern sogar auf Platz 2 in der Kreisliga. Den C-Juniorinnen gelang bislang nur ein Sieg, während die B- Juniorinnen Platz 2 einnehmen.

Besonders freute sich Scharf darüber, dass eine Reihe von Flüchtlingskindern in den einzelnen Altersklassen die Mannschaften integriert werden konnten. Das Verhältnis der drei Stammvereine TV Wackersdorf, DJK Steinberg und SV Fischbach sei sehr vertrauensvoll und harmonisch. Bereits jetzt will man in der JFG die Weichen für die Saison 2016/2017 stellen, wobei man vor allem bei den D-Junioren in der Bezirksoberliga auf Talente aus der Umgebung hofft. Personell sei man mit den Aktiven in den vier Altersklassen gut gerüstet, würde sich aber über Neuzugänge freuen, besonders im Mädchenbereich, so Scharf. Bei den Trainer- und Betreuerteams werde es in der neuen Saison einige Änderungen geben.

Als Ansprechpartner für interessierte Spieler und Trainer und Betreuer stehen Sigrid und Hans Igl (Fischbach), Stefan Adam (Wackersdorf) und Jakob Scharf (Steinberg) zur Verfügung. Hier kann man nicht nur die (Hallen-)Trainingszeiten der JFG, sondern auch die der G-, F- und E-Junioren der drei Vereine erfahren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.