Neues Kapitel beim Frauenfußball

Symbolisch zeigten die Vertreterinnen der DJK Steinberg und des SC Weinberg mit ihren Trikots die kommende gemeinsame Spielzeit 2016/2017 an. DJK-Sportlicher Leiter Jakob Scharf (links) und SCW-Trainer Markus Spichal (rechts) gratulierten zu diesem neuen Kapitel Frauenfußball in den beiden Vereinen. Bild: sja
Sport
Steinberg am See
02.07.2016
200
0

Eine neue "Fußballehe" bei den Frauen ab der kommenden Saison bilden die DJK Steinberg und der SC Weinberg. Die Steinberger spielten bislang in der Kreisliga und die Schwandorfer Vorstädterinnen in der Freizeitliga.

/Schwandorf. Der Sportliche Leiter der DJK, Jakob Scharf, begrüßte diese Spielgemeinschaft, "da zwischen beiden Vereinen schon lange gute Beziehungen auf vielen Ebenen bestehen". Für die federführende DJK bietet sich damit die Chance, den Kader der Aktiven zu vergrößern und bessere sportliche Ziele anzustreben.

Der SC Weinberg erweitert damit für fußballbegeisterte Mädels und Frauen ab 16 Jahren in der Großen Kreisstadt das Angebot, "künftig um Punkte Fußball zu spielen". SCW-Damenleiterin Melanie Rühl und Spielführerin Verena Knerer erhoffen sich dadurch "vermehrten Zulauf am Weinberg". Für die DJK zeigten die beiden Damenspielleiterinnen Resi Gruber und Christina Schuller auf, "dass damit die enge Personaldecke der Vergangenheit angehört".

Jakob Scharf verwies darauf, dass auch für jüngere Mädchen, die an die Damenmannschaft langsam herangeführt werden sollen, im Nachwuchsbereich der JFG Oberpfälzer Seenland Spielmöglichkeit besteht. Für die B-Juniorinnen (Jahrgänge 2000/2001) und C-Juniorinnen (Jahrgänge 2002-2005) werden noch Spielerinnen gesucht, die sich mit der JFG oder den Stammvereinen TV Wackersdorf, DJK Steinberg und SV Fischbach in Verbindung setzen sollen.

Mädchen ab Jahrgang 2006 spielen bei den Jungs der E-, F- und G-Junioren mit. Die neue Frauen-Spielgemeinschaft wird gemeinsam trainiert von Robert Prasch (DJK) und Markus Spichal (SCW). In der Vorrunde wird am Weinberg trainiert und gespielt, in der Rückrunde in Steinberg.

Trainingstage sind voraussichtlich Dienstag und Donnerstag ab 19 Uhr. Auftakttraining ist am 1. August.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.