Chef kümmert sich ums Protokoll

Neuer Vorsitzender der Siedlergemeinschaft ist Norbert Zitzmann (links). Siegfried Wolf (vorne, Mitte) ist 50 Jahre bei der Gemeinschaft. Bürgermeister Ludwig Markus (rechts) freute sich über die gelungene Wahl und gratulierte den Geehrten. Bild: arw
Lokales
Störnstein
04.04.2015
0
0

Nach neun Jahren reichte es Josef Döllinger. Er wechselte auf den Posten als Schriftführer. Neuer Siedlerchef ist der junge Norbert Zitzmann.

Der scheidende Vorsitzende hatte gute Vorarbeit geleistet. Die 41 Wahlberechtigten votierten in der Jahreshauptversammlung im Landgasthof "Gigl" einstimmig für die Vorschläge. Bürgermeister Markus Ludwig erinnerte, dass es für den Vorsitzenden vor neun Jahre keine leichte Aufgabe war, das Amt zu übernehmen. "Die Mitglieder hatten damals den richtigen Mann an ihre Spitze gewählt."

Acht verstorbenen Mitgliedern im vergangenen Jahr stehen ebenso viele Neuaufnahme gegenüber. Rechnet man noch zwei Austritte, eine Umschreibung und drei Weiterführungen nach Todesfällen mit zur Bilanz, zählt der Ortsverband 322 Mitglieder.

Für die 120 000 Liter Heizöl bei der Sammelbestellung konnte ein Preis von 53,43 Cent inklusive Mehrwertsteuer pro Liter erreicht werden. Dünger bestellten 23 Mitglieder. Zu den zweiwöchentlichen Vorlesestunden kommen im Schnitt fünf Kinder. "Viel Arbeitsaufwand erfordert der Spielplatz in der Neustädter Straße", sagte Döllinger. Mehr Unterstützung bräuchte man bei der Reinigung des Siedlerhauses. Die neue Ausstell-Leiter lagert bei Manfred Kurz.

Weil ein Wechselrichter an der Photovoltaikanlage sechs Wochen defekt war, sanken die Einnahmen, aber nicht so gravierend wie zunächst vermutet. "Es wurde sogar eine Sondertilgung geleistet", sagte Kassier Zitzmann. Reparaturen von Geräten kosteten über 1600 Euro. "Vom Mitgliedsbeitrag bleibt für den Verein sehr wenig übrig." Josef Wittmann nannte den scheidenden Vorsitzenden "den Motor der Siedler". Höhepunkt seiner Arbeit war die Feier des 50-jährigen Bestehens der Siedler 2011. "Er war Vorbild für alle im Verein."
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.