Polizei als Attraktion neben kulinarischen Schmankerln
Siedler feiern mit Blaulicht und Torten

Das Polizeimotorrad war der Hingucker beim Fest der Siedler. Bild: hfz
Lokales
Störnstein
28.08.2015
1
0
Mit Blaulicht bog ein Polizeimotorrad auf den Festplatz der Siedler. Der Fahrer wollte aber niemand verhaften, sondern stand Rede und Antwort über seine Aufgaben. Kinder durften sich auf das Motorrad setzen und fotografieren lassen.

Bereits um 14 Uhr hatten die Siedler die Kaffee- und Kuchentheke mit einem reichhaltigen Angebot an Kuchen, Torten und Schmalzkücherln geöffnet. Gegen den Durst gab es Gambrinus-Festbier sowie Weiß- und Rotweine eines Winzers aus Rheinhessen und alkoholfreie Getränke.

Bratwürste, Grillfleisch, Käse mit Brezeln, geräucherte Forellen und Paul Härtls Schaschlik waren als Schmankerl begehrt. Fußballbegeisterte nutzten die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten an einer Torwand zu testen und Steffi Döllinger sorgte mit bunten Farben für lustig bemalte Kindergesichter. Vorsitzender Norbert Zitzmann kümmerte sich mit seinem Team um die Gäste.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.