Schaukeln wie Vögel im Nest

Als neueste Attraktion haben die Siedler weitgehend in Eigenleistung auf dem Spielplatz eine Nestschaukel gebaut, in der Kinder alleine oder sogar mit ein paar Freunden gemeinsam Spaß haben können. Bild: hfz
Lokales
Störnstein
02.09.2015
6
0

Arbeit und Schweiß investierten die Siedler für ein neues Gerät auf dem Spielplatz. Gleich nach Fertigstellung war klar, dass sich die Mühen gelohnt haben.

Mit einer Gruppenschaukel haben die Siedler das Spielareal an der Neustädter Straße aufgewertet. Dass es den Aufwand wert war, zeigt das starke Interesse der Kinder an dem Gerät. Es vergeht kaum eine Stunde, in der nicht mindestens ein Mädchen oder Bub im Seilkorb sitzt.

Das freut die Verantwortlichen der Gemeinschaft und freiwillige Helfer. Vorsitzender Norbert Zitzmann dankt besonders dem Bauunternehmen Johann Meiler, das die Erdarbeiten geplant und kostenlos mit eigenen Baumaschinen erledigt hat.

Die Gemeinde zahlte die Hälfte des Anschaffungspreises für das Spielgerät. Die Siedler hoffen weiterhin auf gutes Wetter, damit die Kleinen die Schaukel auch im Herbst nutzen können.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.