Hochzeit von Michael Troppmann und Elke Trottmann
Auch die Pferde gratulierten

Fünf Jahre nach der standesamtlichen Trauung feierten Michael Troppmann und Elke Trottmann kirchliche Hochzeit. Unter anderem stand die DJK-D-Jugend Spalier, die der Bräutigam trainiert. Bild: arw.
Vermischtes
Störnstein
12.09.2016
210
0

Vor fünf Jahren hatten sich Michael Troppmann und Elke Trottmann im Neustädter Rathaus vor ihrem Vater und Schwiegervater, Bürgermeister Rupert Troppmann, das Jawort gegeben. Am Samstag waren nun die Söhne Theo (5) und Jonatan (2) dabei, um mitzuerleben, ob ihre Eltern alles richtig machen.

Kaplan Rafau holte das Brautpaar am Portal der St.-Salvator-Kirche zur Trauung ab. In der Predigt ging der Pater auf die wichtigsten Tugenden in der Ehe ein: Einigkeit, Gemeinsamkeit und Treue. Der Kirchenchor St. Salvator gestaltete die Messe eindrucksvoll, am Carport übernahm Karlheinz Schreiner .

Der 32-jährige Finanzbeamte Michael und die 33-jährige Physiotherapeutin und Reitlehrerin Elke sind sportlich sehr engagiert

So standen die Spieler der DJK St. Martin Neustadt mit den Abteilungsleitern Achim Neupert , Thomas Hauer und Thomas Prähofer Spalier. Die Überraschung ist dem Lipperhof geglückt. Die Kollegen der Braut gratulierten mit den Pferden "Tandri" und "Skári". Für die KLJB überbrachte Josef Schieder Glückwünsche. Anschließend feierten die 120 Gäste beim "Brucksaler".
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.