Abschied von Margareta Bierler

Lokales
Stulln
20.11.2015
0
0
Margareta Bierler verstarb im Alter von 85 Jahren. Pfarrvikar Joseph Kokkoth zelebrierte mit einer großen Trauergemeinde die Totenmesse in der St. Barbara-Kirche. Der Kirchenchor unter der Leitung von Rektor a. D. Heinz Prokisch gestaltete das Requiem und die Einsegnung musikalisch. Der Geistliche integrierte in seine Predigt Lebensstationen der Verstorbenen. Margareta Plöd ist mit zwölf Geschwistern auf dem elterlichen Hof in Stulln aufgewachsen und verdiente sich später ihren Lebensunterhalt bei verschiedenen Arbeitgebern. Im September 1972 heiratete sie den Witwer Josef Bierler und übernahm die Verantwortung für seine sechs Kinder und die Landwirtschaft. Ihr Ehemann verstarb im Januar 2013.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)November 2015 (9610)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.