Erste Tagesfahrt des Skiclubs

Lokales
Stulln
23.01.2015
0
0
Die erste Tagesfahrt des Skiclubs Stulln führt in dieser Saison am Samstag, 31. Januar, nach Mayrhofen ins Zillertal. Neben unberührten Pulverschneehängen bieten mehr als 160 Kilometer Pisten alles, was das Sportlerherz begehrt: von anspruchsvollen, schwarzen Abfahrten auf dem Penken, mit der "Harakiri" mit 78 Prozent Gefälle als Krönung, bis hin zu sonnigen breiten Pisten für Carver, Cruiser und Einsteiger. Befördert werden die Brettlfans durch 53 Liftanlagen, die das gesamte Großraum-Skigebiet miteinander verbinden. Viele schöne, urige Hütten laden zum Einkehrschwung ein. Weitere Informationen zum Skigebiet auch im Internet unter www.mayrhofner-bergbahnen.com.

Abfahrt um 4.30 Uhr an der Mehrzweckhalle in Stulln und Rückkunft gegen 21.30 Uhr. Die Kosten für die Fahrt einschließlich Tagesskipass betragen für Erwachsene als Mitglieder 57, für Jugendliche (Jahrgang 1996-1999) 48 sowie für Kinder 33 Euro. Für Nichtmitglieder erhöht sich der Preis in jeder Altersgruppe um fünf Euro.

Interessenten sollen sich unter 0162/2761627 oder 09435/8898 oder per Mail thomasrohrwild @aol.com bei Thomas Rohrwild anmelden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.