Georg Parampilthadathil verabschiedet sich nach Pfreimd
Ehrung für Pfarrer

Der Stullner Pfarrer Pater Georg Parampilthadathil verlässt den Ort nach neun Jahren und wechselt als Stadtpfarrer nach Pfreimd. Bild: hfz
Lokales
Stulln
27.07.2015
0
0
Die Katholische Pfarrgemeinde St. Barbara und die Gemeinde Stulln verabschieden am Samstag, 1. August, feierlich ihren Pfarrer Pater Georg, der nach neunjährigem Wirken am 1. September nach Pfreimd wechselt. Die Gemeinde ehrt ihn in besonderer Weise.

Die Vereine und Ehrengäste treffen um 16.45 Uhr am Gemeindezentrum ein. Für alle Anwesenden ist ein kleiner Imbiss vorbereitet. Die politische Gemeinde ehrt ab 17 Uhr ihren Ortsgeistlichen mit einem Eintrag ins Goldene Buch der Gemeinde Stulln im Sitzungssaal des Rathauses im Beisein der Ehrengäste, Vereinsvorsitzenden und Fahnenabordnungen.

Um 17.45 Uhr formiert sich vor dem Rathaus der Kirchenzug zum feierlichen Dankgottesdienst um 18 Uhr in der Pfarrkirche für alle Gläubigen mit Verabschiedung durch die Pfarrgemeinde, Gemeinde und Vereine. Anschließend besteht am Kirchplatz mit Standkonzert und Stehempfang die Möglichkeit zum persönlichen Verabschieden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.