Haushalt trainieren

Lokales
Stulln
25.09.2015
0
0
Der Verbraucher-Service Bayern bietet an zwei Samstagen Haushalts-Training an. Ziel: Den Haushalt leichter bewältigen, die Finanzen besser überblicken, Tipps für eine gesunde, schnelle Küche und zeitsparende Arbeitstechniken.

Das Training ist am 10. Oktober und am 17. Oktober, jeweils von 9 bis 17 Uhr im Landwirtschaftsamt Amberg. Die Kursgebühr beträgt für Frauenbund-Mitglieder 100 Euro, sonst 120 Euro. Interessenten können sich bei Martina Schönberger, Telefon 09622/718190, oder beim Verbraucher-Service Bayern, Telefon 0941/563458, oder per E-Mail: regensburg@verbraucherservice-bayern.de anmelden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.