Kindergarten Sankt Christophorus
Vorlesestunde mit Ministerin

Vermischtes
Stulln
21.11.2016
8
0

Im Kindergarten Sankt Christophorus war zum bundesweiten Vorlesetag prominenter Besuch angekündigt. Die Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, Emilia Müller besuchte die Einrichtung, um den Kleinen vorzulesen. Das Kinderbuch "Irgendwie anders" hatte Emilia Müller mitgebracht und zog die Kinder schnell in ihren Bann. Eine weitere Vorlesestunde führte die Ministerin am Freitag in eine Kindertagesstätte ihrer Heimatgemeinde Bruck.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.