2. Mofa-Rennen bei Neukirchen startet am Samstag ab 15 Uhr – 30 Teams in zwei Klassen dabei
„Wülde Hund“ auf zwei Rädern unterwegs

Das sind die Teufelsfahrer aus Neukirchen und Umgebung, die sich am Samstag der starken Konkurrenz stellen wollen.
Freizeit
Sulzbach-Rosenberg
18.08.2016
438
0

Sulzbach-Rosenberg/Neukirchen. "Wir sind bereit für das 2. Mofarennen in Neukirchen", verkünden die Veranstalter stolz. Im Gespräch mit der SRZ erklärten sie, dass inzwischen alleine zehn Teams aus der Region um Neukirchen und Sulzbach-Rosenberg gemeldet haben, die fieberhaft an ihren Rennmofas schrauben. Das komplette Starterfeld liegt bei 30 Teams, sie kommen von bis zu 500 Kilometern her angereist.

Das Drei-Stunden-Mofarennen auf einem Feld zwischen der B 14 und Neukirchen wird am Samstag, 20. August, um 15 Uhr gleichzeitig in zwei Klassen gestartet. Bei der Serienklasse gilt es, das Reglement so gut es geht auszunutzen. Bei der Tuningklasse kommen auch Sportfahrwerke zum Einsatz, die Motorleistungen liegen hier teilweise über 10 PS. Ein Mofamotor mit Pedalen ist jedoch bei beiden Klassen erforderlich.

Das Mofarennen in Neukirchen zählt zur Meisterschaft "Mofacross der Nationen" und ist der letzte von vier Terminen, somit wird hier die Meisterschaft entschieden. Im Anschluss findet für jede Klasse separat ein Shootout-Rennen statt. Hier wird nach jeder Runde neu gestartet, wobei immer der langsamste Fahrer ausscheidet und zum Schluss nur noch zwei um den Titel "Best Driver" kämpfen. Spannung bis zur letzten Kurve ist hier vorprogrammiert.

In die abwechslungsreiche, komplett überschaubare Rennstrecke ließ Veranstalter John Engelhart abermals seine langjährige Erfahrung einfließen. Während des Wettbewerbs wird das Veranstalterteam Teilnehmer und Zuschauer über den Rennverlauf per Lautsprecher informieren.

Nach den Siegerehrungen garantieren die Band Reckless und im Anschluss DJ Arnie für einen tollen Ausklang des Renntages. Für Hunger und Durst ist vorgesorgt. Die Teams Robeis Racing und Wülde Hund als Veranstalter erwarten jede Menge Besucher und noch mehr Spaß.

___



Weitere Informationen:

www.mofamasters.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.