Aquarianer schnüren die Wanderschuhe

Die Teilnehmer an der Herbstwanderung der Aquarienfreunde. Bild: ksa
Freizeit
Sulzbach-Rosenberg
30.10.2016
46
0

Ihr Hobby üben die Aquarienfreunde Sulzbach-Rosenberg zwar in der Regel zu Hause aus, aber das hält sie nicht davon ab, das schöne Herbstwetter zu genießen und sich an der Natur zu erfreuen. Die Herbstwanderung, ein fester Bestandteil im Jahresprogramm, führte dieses Mal vom Annaberg aus in Richtung Waldfriedhof und dann quer durch den mit Fliegenpilzen gespickten Wald nach Gallmünz. Dort wurden die Wanderer von der Tochter eines Mitglieds mit flüssiger und fester Nahrung überrascht. Gestärkt ging es weiter zum Ziel am Feuerhof, wo die Gruppe gesellig im Gasthof Bartl Einkehr hielt. Dank galt Traudl Melchner für die Organisation.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.