Hallenbäder in der nördlichen Oberpfalz
Freibadsaison vorbei: Hallenbadzeit beginnt

Kurfürstenbad Amberg (Foto: Archiv)
Freizeit
Sulzbach-Rosenberg
06.10.2016
2860
0

Ob Wassergymnastik oder Bahnen schwimmen, ob Nicht-Schwimmer oder Profi, ob strahlender Sonnenschein oder stürmischer Regen, das Hallenbad bietet für jeden etwas, egal bei welchem Wetter. Diese Karte informiert Sie über Öffnungszeiten, Eintrittspreise und Angebote diverser Hallenbäder in der Region.

Der Sommer ist zu Ende und die Freibäder schließen. Das Wetter ist schlecht und Sie wollen trotzdem schwimmen. Dann gibt es nur eine gute Alternative sich im Nassen zu vergnügen: das Hallenbad!

Und falls Sie nicht nur schwimmen wollen, viele Hallenbäder besitzen Saunen oder Dampfbäder in denen Sie sich verwöhnen können.

Übersicht der Hallenbäder in der Region:



Die Punkte auf der Karte zeigen die Hallenbäder in der Region. Ein Mausklick darauf öffnet ein Fenster mit Basisinformationen zu Eintrittspreisen, Adresse, Öffnungszeiten, Kontaktmöglichkeit und soweit vorhanden einer Internetseite (Stand Oktober 2016). Dort gibt es weitere Informationen zu Rabatten oder Zusatzangeboten. Die Karte erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Hinweise, Ergänzungen und Anregungen sind willkommen, bitte per E-Mail an redaktion@onetz.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Schwimmen (145)Oberpfalz (139)Hallenbad (25)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.