Obersdorfer Edelweiß-Schützen fünf Tage rund um den Bodensee unterwegs

Freizeit
Sulzbach-Rosenberg
20.10.2016
124
0

Obersdorf. Schöne Tage bei zum Teil traumhaften Wetter verbrachte die Reisegruppe des Schützenvereins Edelweiß Obersdorf am Bodensee. Ehe das Quartier in Friedrichshafen bezogen wurde, gab es einen kurzweiligen Aufenthalt in Lindau. Bei herrlichem Wetter ging es am nächsten Tag von Montafon hinauf über die Silvretta-Hochalpenstraße, mit Aufenthalt auf der Bieler Höhe (Bild), weiter nach Galtür und St. Anton wieder zurück zum Hotel. Nach der Besichtigung der Pfahlbauten in Uhldingen am dritten Tag schloss sich eine Schifffahrt von Bregenz nach Friedrichshafen an. Trotz leichten Regens beim Besuch im Herzogtum Liechtenstein am nächsten Tag wurde die weitere Schweiz-Rundfahrt am Säntis vorbei, beim Besuch einer Schaukäserei im Appenzeller Land und St. Gallen, ein sehenswerter Ausflug. Mit der Visite am Rheinfall bei Schaffhausen und der Einkehr in Besigheim bei der Heimfahrt ging die erlebnisreiche Tour zu Ende. Bild: hfz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.