Österliche Basteleien für Kinder im Stadtmuseum
Viel Filz, keine Laus

Haargummis, Bücherwürmer, Frühlingsblumen oder Eierwärmer - bunte Basteleien kurz vor Ostern: Für Kinder bietet der Workshop im Stadtmuseum am Dienstag, 31. März, noch Gelegenheit, kleine Geschenke anzufertigen. Sie lernen dabei unter fachkundiger Anleitung die uralte Technik des Filzens kennen . Bild: hfz
Freizeit
Sulzbach-Rosenberg
27.03.2015
10
0
Der Winter ist zu Ende, Frühling und Ostern stehen vor der Tür. Dazu findet im Stadtmuseum ein Workshop für Kinder zum Thema Filzen mit Michaela Kerscher statt. Am Dienstag, 31. März, sind zwei Termine anberaumt, nur für 15 Uhr sind noch Plätze frei (Dauer je zwei Stunden). Eingeladen dazu sind Mädchen und Buben im Grundschulalter, etwa von sechs bis zehn Jahren.

Sie werden unter Anleitung bunte Wolle zu Haargummis fertigen oder Bücherwürmer für Anfänger basteln. Außerdem werden Frühlingsblumen oder Eierwärmer für Kinder mit FilzGrundkenntnissen hergestellt. So lasse sich noch schnell ein schönes Ostergeschenk basteln, hieß es in der Ankündigung dazu aus dem Museum in der Neustadt. Mitzubringen sind zwei Handtücher sowie eine Schüssel für etwa einen Liter Wasser

Die Teilnahme kostet fünf Euro (inklusive Material und Museumseintritt). Je Termin können maximal zehn Kinder angenommen werden (Anmeldung 09661/ 877 68 00, stadtmuseum@sulzbach-rosenberg.de).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.