Siedlergemeinschaft startet bei der Einweihung ihres Gerätehauses einen Malwettbewerb
Was Kindern in Rosenberg gefällt

Freizeit
Sulzbach-Rosenberg
01.06.2016
13
0

"Mein schönstes Bild von Rosenberg" benannte die Siedlergemeinschaft Rosenberg einen Malwettbewerb, der die kleinen Besucher bei der Einweihung ihres neuen Gerätehauses ansprach. Mit Buntstiften und viel kindlicher Fantasie waren die Nachwuchskünstler begeistert bei der Sache, und natürlich tauchten so prägnante Blickpunkte wie der Schlossberg, der Rosenbach, die Maxhütte oder auch ein Rosenberger Feuerwehrauto unter den Motiven auf. Siedlervorsitzende Hildegard Geismann und der Vorsitzende der Tischgesellschaft Edelweiß, Sepp Lösch, fungierten als Jury. Die Kinder wurden mit Taschen voller kleiner Präsente belohnt. Im Bild von links die Gewinner Anna-Lena Uhl, Felix und Moritz Kaufmann, Amelie Süß und Jana Büttner (von links) mit Sandra Uhl, Hildegard Geismann und Ramona Kaufmann vom Siedlerbund. Bild: rlö

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.