13. Gänsangerfest trotz der Eisheiligen ein Erfolg
Mit Hirnschmalz Rosenberg enträtselt

Mit einer frischen Halben stießen (von links) Bürgermeister Michael Göth, 2. Vorsitzender Ulrich Wittkop und Sepp Lösch von der IG "Freunde Rosenbergs" zur Eröffnung des 13. Gänsangerfestes an. Bilder: Royer (2)
Kultur
Sulzbach-Rosenberg
17.05.2016
46
0

Eigentlich ein Selbstläufer ist mittlerweile das Gänsangerfest im Stadtteil Rosenberg, der von seinen Freunden liebevoll nur "Dorf" genannt wird. Die Kirwagemeinschaft hat es sich vorgenommen, für Rosenberg rund um den Gemarkungsbrunnen an der Kurzmühle alljährlich an Pfingsten ein kurzweiliges Fest auf die Beine zu stellen. Ulrich Wittkop, 2. Vorsitzender der Kirwaleit, freute sich über den Zuspruch am Samstag und Sonntag, der trotz der Kältegrade ein stattliches Ausmaß annahm.

Im Herzen Rosenbergs genossen dann auch die Besucher Fuchsbeck-Festbier, Lotter-Bratwürste und viele rustikale Schmankerln. Zwei Tage zur Freude der Rosenberger und ihrer Gäste - und das schon in der 13. Auflage.

Dieses Engagement der Kirwagemeinschaft als Rosenberger Kulturträger würdigten auch Bürgermeister Michael Göth und Sepp Lösch von der IG "Freunde Rosenbergs". Es sei aller Ehren wert, wenn sich junge Menschen für die Kultur ihrer Heimat interessieren und ihre Freude in Form von derartigen Veranstaltungen weitergeben.

Göth, der auch 2. Bürgermeister Günter Koller und einige Stadträte unter den Gästen ausmachte, merkte an, dass der Eröffnungstag des Gänsangerfestes heuer mit dem Geburtstag von Kaiser Karl IV. zusammenfiel - auch darin sah er einen weiteren Gewinn für die Bedeutung Rosenbergs. Wittkop bedankte sich abschließend bei allen Fest-Helfern und für das Unterhaltungsprogramm bei der Egerländer Dorfmusik am Samstag und der Sulzbacher Blasmusik am Sonntag. Zusätzlich verlangte ein Bilderrätsel über Rosenberg eine kräftige Portion Hirnschmalz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.