4. Volksmusikspektakel "Birg aaf, Birg o"
Mal so richtig auf die Ohren

Die Oberpfalz ist die musikalische Heimat der "Hammerbachtaler Blousn". Ihre Bandbreite ist groß und unverwüstlich. Überwiegend altbairische Stücke, aber auch Einstreuungen aus dem Egerland sind der Formation nicht fremd. Aufgespielt wird im Rathaus. Bekannt ist sie vor allem auch als Ausrichter des Festivals "Woodstock der Blasmusik", das stets in Freudenberg über die Bühne geht.
Kultur
Sulzbach-Rosenberg
19.09.2016
122
0

Blasmusik regiert die Altstadt. Aus den Wirtshäusern klingen zünftige Töne. Beim vierten "Birg aaf, Birg o" spielen am Samstag, 24. September, sechs Kapellen in fünf Lokalen. Die Birgländer Musikanten präsentieren erneut das große Spektakel: Kneipenclubbing auf Bayerisch eben!

Seit 2012 läuft der Volksmusik-Kracher im zweijährigen Rhythmus. Heuer ist es wieder am 24. September so weit. Verantwortlich zeichnen die Birgländer Musikanten um Matthias Fiedler und die Kulturwerkstatt. Die Erfolgsgeschichte wird also fortgesetzt.

Die offizielle Eröffnung der Veranstaltung mit Bürgermeister Michael Göth läuft um 19 Uhr vor dem Historischen Rathaus mit einem Standkonzert der Birgländer. Ab 19.30 Uhr wird es dann an den verschiedenen "Spiel-Plätzen" der Kapellen ganz bodenständig zugehen.

Folgende Gruppen sind diesmal dabei: Wirtshaus Vielharmoniker (Historische Druckerei Seidel); Alfelder Musikanten (Landkutsche), D'Hammerbachtaler Blousn (Rathaus), Roum Boum (Gasthof Fuchsbeck), Bayrisch Holzfrei (Weinstube Centro) und natürlich die Birgländer Musikanten . Sie werden im Laufe des Abends die Veranstaltungsorte besuchen und ebenfalls für die Unterhaltung der Gäste sorgen. Für echte Volksmusikfans ein absolutes Muss!

KartenKarten für das 4. Blasmusikspektakel "Birg aaf, Birg o" gibt es im Vorverkauf in Sulzbach-Rosenberg bei der SRZ, den Buchhandlungen Dorner und Volkert und in der Tourist-Information/Kulturwerkstatt im Rathaus sowie in Amberg bei der AZ, im Reisebüro im Bahnhof, Reisebüro Sonnenklar, "Bunte Stub'n", in der Tourist-Information am Hallplatz. Online unter www.nt-ticket.de und www.kulturwerkstatt-online.de. Informationen unter www.birglaender-musikanten.de und 09661/510-110. (oy)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.