Anna-Maria Haberberger und Lukas Wagner geehrt
Leistungen und Kompetenz

Die Stadt ist stolz auf diese beiden jungen Musiker (von links): Bürgermeister Michael Göth, Lukas Wagner, Anna-Maria Haberberger und Singschul-Leiter Steffen Weber. Bild: Gebhardt
Kultur
Sulzbach-Rosenberg
24.02.2016
147
0

"Der Kompetenznachweis Musik ist ein Angebot des Verbands Bayerischer Sing- und Musikschulen an seine Mitgliedsschulen. Sie können mit Hilfe des Zertifikats herausragende Leistungen und Kompetenzen ausgewählter Schüler formal anerkennen. Das Zertifikat dokumentiert die Wertevermittlung durch die Sing- und Musikschulen." Bürgermeister Michael Göth war der Stolz anzusehen, als er im Stadtrat zwei erfolgreiche Absolventen der Städtischen Sing- und Musikschule mit der begehrten Urkunde auszeichnen durfte.

Hervorragende Leistung


Das Kollegium der SMS habe heuer Anna-Maria Haberberger und Lukas Wagner für dieses Bildungszertifikat vorgeschlagen. "Beide haben sich durch außergewöhnliches Engagement und hervorragende musikalische Leistungen für dieses Verfahren empfohlen." Singschul-Leiter Steffen Weber hielt die Laudatio auf beide Preisträger.

Anna-Maria Haberberger begann 2003 bei Franz-Xaver Reinprecht am Klavier und entwickelte den Gesang bei Regina Brandhuber zu ihrem Hauptfach. Sie wirkte in vielen SMS-Ensembles mit, überzeugte regelmäßig als Preisträgerin bei "Jugend musiziert" und kam schließlich in die Förderklasse der Musikschule.

Ein Fundament gegeben


Die Ministrantin und Sportlerin studiert derzeit an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Musikwissenschaften. Wie sie selbst sagte, habe die Musik sie als Mensch verändert, als Persönlichkeit geprägt und ihrem Leben ein Fundament gegeben, zitierte Steffen Weber.

Auch Lukas Wagner habe 2003 an der SMS mit Querflöte bei ihm selbst begonnen, berichtete Weber. Aufgrund überdurchschnittlicher Leistungen bald im Einzelunterricht gelandet, sei Lukas Wagner seinem Instrument treu geblieben und habe vor allem durch sein selbst auferlegtes Übungsprogramm großes Ausdauerpotenzial entwickelt. Erfolge im Jugend-musiziert-Wettbewerb und Wirken in vielen SMS-Ensembles als Herzstück der Musikschul-Arbeit führten auch ihn in die Förderklasse.

Mathematik und Sport sind seine weiteren Stärken, die er auslebt. "Beide wesentlichen Bestandteile meines Lebens (Musik und Mathematik) sind geprägt von Beharrlichkeit, die ich durch das konsequente Üben erlernt habe", zitierte Weber aus dem Zertifikationstext.

Beide Preisträger beeindruckten den versammelten Stadtrat und die Zuschauer durch ihre musikalischen Begabungen: Anna-Maria Haberberger verzauberte mit ihrer Stimme, Lukas Wagner brillierte mit einem schwierigen Querflötenstück.

Anhaltender Applaus


Beide dankten ihren Eltern und Lehrern für Unterstützung und der SMS für das breite Angebot, das alles erst möglich gemacht habe. Langanhaltender Applaus unterstrich die Wertschätzung für die Auszeichnung.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.