Boogie-Woogie in der Historischen Druckerei Seidel
Jörg-Hegemann-Boogie-Trio kommt

Bild: hfz
Kultur
Sulzbach-Rosenberg
10.02.2016
83
0
Das "Jörg-Hegemann-Boogie-Trio" ist am Freitag, 26. Februar , um 20 Uhr auf der Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel in Sulzbach-Rosenberg zu sehen. Jörg Hegemann ist einer der raren Meister, die das Boogie-Woogie-Piano perfekt beherrschen und den Charme und die Kraft dieser Musik auch im neuen Jahrtausend lebendig erhalten. Er nimmt seine Zuhörer mit ins Chicago der dreißiger Jahre und zeigt ihnen die musikalische Welt der Boogie-Woogie-Kings. Mit Jan Freund swingt ein studierter Vollprofi am Schlagzeug und mit Reinhard "Django" Kroll spielt am Kontrabass ein "Bass-Urgestein" an Hegemanns Seite. Karten gibt es bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie auf nt-ticket.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.