Fiston Mwanza Mujila liest im Literaturhaus Oberpfalz
Treffen im Tram 83

Seinen Roman "Tram 83" stellt der Autor Fiston Mwanza Mujila am Donnerstag, 27. April, im Literaturhaus Oberpfalz vor. Musikalisch begleitet ihn Patrick Dunst. Bild: Arno Ebner
Kultur
Sulzbach-Rosenberg
20.04.2017
10
0

Eine Großstadt in Afrika: Wer hierher kommt, hat das Ziel, Geld zu machen - egal wie. Das "Tram 83" ist der einzige Nachtclub dieser Stadt. Und so heißt auch der erste Roman von Fiston Mwanza Mujila. Am Donnerstag, 27. April, liest er um 19.30 Uhr auf Einladung der Buchhandlung Volkert im Literaturhaus Oberpfalz. Musikalisch begleitet ihn Patrick Dunst.

Der im Kongo geborene und in Graz lebende Autor lässt im "Tram 83" Verlierer und Gewinner, Profiteure und Prostituierte, Ex-Kindersoldaten und Studenten aufeinander treffen. Auch zwei ungleiche Freunde sehen sich dort wieder: Lucien, der Schriftsteller, findet auf der Flucht vor Erpressung und Zensur Schutz bei Requiem, der sich durch das Leben gaunert.

Der Eintritt zu dieser Lesung kostet zehn Euro. Karten sind zuzüglich Vorverkaufsgebühr bei NT-Ticket erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.