Gitarrenkonzert mit Roberto Legnani in der ehemaligen Synagoge
Meister des sauberen Tons

Roberto Legnani. Bild: hfz
Kultur
Sulzbach-Rosenberg
04.11.2016
22
0

Eine Hommage an die Gitarre und ihren natürlichen Klang bringt der international bekannte Künstler Roberto Legnani am Sonntag, 13. November, um 17 Uhr in der ehemaligen Synagoge. Der Vorverkauf läuft in Sulzbach-Rosenberg im Tourismusbüro sowie in den Buchhandlungen Dorner und Volkert; in Amberg in der Tourist-Information, Reisebüro im Bahnhof und Reisebüro Sonnenklar.

Roberto Legnani präsentiert einer Pressemitteilung zufolge klassische Kompositionen, darunter Bekanntes wie "Jeux interdits", aber auch von ihm wieder entdeckte Meisterwerke sowie Eigenschöpfungen. Unter Kennern wird er als absoluter Meister des sauberen Tons bewundert. Durch die herausragende Klarheit sowie durch seine hohe Virtuosität begeistert er sein Publikum.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.