Grappa-Band gastiert Mittwoch in Steinling
French Folk trifft Cash am Apfelbaum

Kultur
Sulzbach-Rosenberg
20.06.2016
37
0

Happy-Sound unterm Apfelbaum: Der Gitarrist und Sänger G.Rag war mit den Landlergschwistern schon öfters in der Oberpfalz und spielt auch heuer im Juli beim Wawihü, dem Tanztheater des Kultopf im Capitol, mit der Band Patcheckos.

Die Grappa-Band ist ein weiteres seiner unzähligen, genialen und kreativen Projekte. Es ist eine Kombination aus "Zelig Implosion" und dem Ausnahmekünstler, Gitarristen und Sänger Fred Raspail aus Frankreich. Besetzung: Fred Raspail (voc, git), M. Zelig (beat), G.Rag (voc, git, noise), Micha Acher (Sousaphone).

Die Münchener "Grappa-Band" spielt am Mittwoch, 22. Juni , im Biergarten Steinling, Edelsfeld, bei Schlechtwetter im Capitol in Sulzbach. Konzertbeginn ist um 20 Uhr. Sie präsentieren unter anderem neue Songs, zelebrieren aber auch Johnny Cash und spielen ein Set aus verschiedenen Epochen des "Man in Black".

Selbstverständlich werden auch ihr Hit "La grappa du diable" und andere Klassiker nicht fehlen. French-Trash-Folk und Rock 'n' Roll: Eine Kombination, zu der man tanzen will. Und wahrscheinlich muss.

Karten gibt es bei den NT-Ticket-Vorverkaufsstellen sowie auf www.nt-ticket.de und in der Buchhandlung Volkert. Der Eintritt zur Kultopf-Veranstaltung beträgt im Vorverkauf neun, an der Abendkasse elf Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.