Magdalenas Radl-Pause im Capitol

Kultur
Sulzbach-Rosenberg
25.09.2015
5
0
Bin ich Deutschland? Um diese Frage zu beantworten, radelt die Rezitatorin Anna Magdalena Bössen durch die Republik. Nachdem sie im Vorjahr 4160 Kilometer durch Norden und Osten gefahren ist, ist sie nun im Westen und Süden unterwegs. Dabei legt sie am Dienstag, 29. September, um 19.30 Uhr auf Einladung des Kultopf einen Stopp im Capitol in Sulzbach-Rosenberg ein. Auf ihren Touren besucht die Hamburgerin Landsleute ganz privat. Im Gepäck hat sie ihren gelben Koffer und große Fragen: Bin ich Deutschland? Und wenn ja, wer sind wir? Antworten sucht sie am Wegesrand genauso wie bei Dichtern und Denkern - und präsentiert diese als literarisches Kabarettprogramm, das sie in Wohnzimmern und Theatern darbietet. Besucher von "Bin ich Deutschland?" dürfen sich auf einen spannenden Abend mit lebendigen Literaturdarbietungen, mitreißenden Reiseerlebnissen und hart errungenen Erkenntnissen freuen.

Karten kosten im Vorverkauf (Buchhandlung Volkert, www.nt-ticket.de) sechs, an der Abendkasse acht Euro. Infos: www.kultopf.de oder www.ein-wandermaerchen.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.