Trachtler ehren Gottesmutter

Kultur
Sulzbach-Rosenberg
13.10.2016
46
0

Sulzbach-Rosenberg/Habsberg. Zum Güldenen Rosenkranz fanden sich Gesangsgruppen aus dem Oberpfälzer Gauverband der Trachtenvereine im Gebiet West in der Wallfahrtskirche Maria Heil der Kranken auf dem Habsberg ein. Mit dabei waren die Sulzbacher Stubenmusi und der Sulzbacher Zweigesang (im Bild). Der Wallfahrtsrektor auf dem Habsberg, Elmar Spöttle, freute sich über diese gemeinsame Stunde im Rosenkranzmonat Oktober. Gebietsmusikwart Konrad Stauber aus Sulzbach-Rosenberg dankte für die Möglichkeit, den Güldenen Rosenkranz auf dem Habsberg zu begehen. Gebietsvorsitzender Willi Sossau würdigte das Engagement der Teilnehmer zu Ehren der Gottesmutter. Die Kollekte ging an den Flüchtlingsdienst der Jesuiten. Bild: no

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.