Ab Saison 2015/16 Trainer beim SV Loderhof/Sulzbach
Rainer Greger für Jürgen Waninger

Rainer Greger. Bild: Ziegler
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
08.04.2015
6
0
Nach zweijähriger Tätigkeit beendet Jürgen Waninger am Ende der Saison sein Traineramt beim Kreisligisten SV Loderhof/Sulzbach. Als neuer Verantwortlicher für die erste und zweite Fußballmannschaft konnte Rainer Greger gewonnen werden.

Greger, der auf eine lange Erfahrung als Spieler und Trainer zurückblicken kann, war bis zur Winterpause beim FSV Gärbershof tätig. Er hatte den FSV nach dem Abstieg aus der Kreisklasse übernommen und den Umbruch mit dem Einbau vieler A-Jugend-Spieler erfolgreich eingeleitet. Als aktiver Spieler war er in der Jugend des TV Amberg und beim 1. FC Amberg. Im Seniorenbereich spielte er beim TV 1861 Amberg, der DJK Ensdorf und beim BSC Saas Bayreuth.

Als Spielertrainer folgten Stationen in Erlangen (TV 1848), Möhrendorf (ASV), Ensdorf (DJK) und Ursulapoppenricht. Als Trainer war er bei der DJK Gebenbach, FC Rieden, FC Schwarzenfeld (U 17 Bezirksoberliga) und beim FC Amberg (U 19 und U 17 Landesliga) tätig.

Rainer Greger freut sich auf die neue Herausforderung beim SV Loderhof/Sulzbach, möchte den Umbruch erfolgreich gestalten und die Mannschaften sowie jeden einzelnen Spieler verbessern. Dazu wird er neue Ideen einfließen lassen. Wichtig ist ihm ein guter Teamgeist und Spaß am Fußball.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.