Alte Meister und Modernes in den Gotteshäusern
Eine kleine Tournee

Elena Neubauer und Roland Nitzbon geben Herbstkonzerte. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
13.11.2014
0
0
Die Künstler Elena Neubauer (Gesang, Querflöte) und Roland Nitzbon (Orgel und Klavier) aus Ammerthal präsentieren bei ihren Herbstkonzerten Werke alter Meister wie Robert Schumann, Franz Schubert und Georg Friedrich Händel. Im Repertoire haben sie auch Stücke der Moderne, zum Beispiel des südkoreanischen Musikers Yiruma, dessen Klavierstück "River flows in you" weltbekannt ist.

In Kümmersbruck und in Ammerthal waren die beiden Künstler bereits zu Gast, jetzt gestalten sie Konzerte in folgenden Kirchen: St. Peter und Paul in Neukirchen am Freitag, 14. November, in St. Konrad Ammersricht am Sonntag, 16. November, in St. Georg Schlicht am Freitag, 21. November, in St. Johannes der Täufer in Oberviechtach am Sonntag, 23. November, und in St. Peter und Paul in Hausheim bei Berg am Freitag, 28. November. Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt zu den Konzerten in den Gotteshäusern ist frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.