An der Elbe auf Wanderschaft

Von Burg Hohnstein aus erkundeten die Alten Herren des SV Loderhof/Sulzbach das Elbsandsteingebirge. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
09.10.2015
1
0
Mit drei Kleinbussen bereisten die Alten Herren des SV Loderhof/Sulzbach das Elbsandsteingebirge. Ein Wanderführer holte die Gruppe am Samstagmorgen ab an ihrer Unterkunft Burg Hohnstein. Durch den Schindlergarten ging es hinab ins Polenztal.

Steil bergauf verlief der Weg durch die Wolfsschlucht, bevor der Hockstein eine schöne Aussicht über die Sächsische Schweiz bot. In Rathen ging es in einen Biergarten mit Blick auf die Elbe. Anschließend brachte die Gruppe ein Schiff nach Königstein, wo sie die gleichnamige Festung besichtigten. Ein Essen im historischen Rittersaal der Burg Hohnstein krönte den Tag. Auf der Heimreise hielten die Alten Herren noch in Mödlareuth an, um das Deutsch-deutsche Museum zu besichtigen. Dem Reiseleiter Alfred Glashauser galt Anerkennung für das Programm.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.