Anmeldung für den 53. Wettbewerb ab sofort möglich
Und wieder musiziert die Jugend

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
22.10.2015
3
0
Ran an Instrument und Noten heißt es jetzt für alle, die am 53. Wettbewerb Jugend musiziert teilnehmen wollen. Die Anmeldefrist endet am Sonntag, 15. November, die erste Runde für das Gebiet Oberpfalz Mitte/Nord wird am 30. und 31. Januar 2016 ausgetragen. Über eine halbe Million Nachwuchstalente haben sich seit 1964 der Wettbewerbs-Herausforderung gestellt und nicht wenige nutzten dieses Sprungbrett, um sich den Traum von einer Karriere zu erfüllen.

Mit im Rennen sind diesmal im Bereich Solo-Wertung: Streichinstrumente, Akkordeon, Percussion, Mallets und Pop-Gesang. Ensembles stellen sich in den Kategorien Klavier und ein Blasinstrument, Klavier-Kammermusik, Vokal-Ensemble, Zupf-Ensemble, Harfen-Ensemble, "Alte Musik" und "Besondere Instrumente" der Profi-Beurteilung. Gefordert ist jeweils ein Programm mit Musikstücken aus verschiedenen Epochen, das je nach Alter zwischen sechs und 30 Minuten ausfüllt. Teilnehmen können neben Schülern auch Auszubildende, junge Berufstätige und Studierende, sofern sie keine musikalische Berufsausbildung absolvieren.

Im Idealfall krönt ein Auftritt beim Preisträgerkonzert die regionale Runde, bevor es vom 18. bis 22. März 2016 beim Landesausscheid in Regensburg weiter geht. Wer sich auch hier behaupten kann, spielt anschließend beim Bundeswettbewerb vom 12. bis 19. Mai 2016 in Kassel. Informationen gibt die Städtische Sing- und Musikschule unter 0 96 61 / 519 50, sms@sulzbach-rosenberg.de.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.