Arbeiterkameraden besuchen Patenboot in Kiel
Schinken und Bier für die hohe See

Die Reisegruppe vor dem Patenboot. Der Fuchsbeck-Fuchs auf dem Schild ist das Wappentier des Marinebootes. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
24.04.2015
2
0
Die Frühjahrsfahrt des Arbeiterkameradschaftsvereins nach Kiel führte an die Ost- und Nordsee. Höhepunkt war der Besuch beim Patenboot Sulzbach-Rosenberg im Marinestützpunkt. Die Führung durch die Besatzung erwies sich als sehr informativ. Er fand auf der "Fulda" statt, die aber komplett baugleich ist mit der "Sulzbach-Rosenberg". Anschließend gab es eine ausgedehnte Hafenrundfahrt in zwei Gruppen. Bei der Verabschiedung übergaben die Oberpfälzer Spezialitäten an die Seeleute: einige Kasten Fuchsbeck-Bier, einen riesigen Schinken sowie die dazugehörigen Bauernbrote. Das Busunternehmen Bruckner hatte die Organisation übernommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.