Ausbildung zur Betreuungskraft

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
26.09.2015
3
0
Für den Betreuungskurs des Kolping-Bildungswerks in Sulzbach-Rosenberg in Teilzeit- bzw. Abendunterricht sind Plätze frei, passend auch für Berufstätige. Nach dem Abschluss besteht die Möglichkeit, als Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen, ambulanten Diensten und Privathaushalten zu arbeiten.

Der Kurs beginnt am Montag, 2. November 2015, und dauert bis Montag, 22. Februar 2016. Unterrichtszeiten sind jeweils Montag und Mittwoch von 17.45 bis 21 Uhr sowie im zweiwöchigen Rhythmus an Samstagen von 8 bis 15.45 Uhr. Anmeldungen nimmt das Kolping-Bildungswerk in Sulzbach-Rosenberg unter 09661/8 7 1 5 entgegen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.