Auszeichnung "ÖkoKids" für Kneipp-Kindergarten
Zur Freude der Kinder an Umwelt

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
03.12.2015
6
0
Umwelt entdecken, verstehen und schützen - daran haben gerade Kinder große Freude. Gefördert wird das Bewusstsein für Umweltschutz und nachhaltiges Handeln bereits in vielen bayerischen Kindertagesstätten. In diesem Jahr erhalten in Bayern 105 Kindergärten, Krippen und Horte die Auszeichnung "ÖkoKids". Darunter ist auch der Kneipp-Kindergarten Herz Jesu aus Rosenberg. Bayerns Umweltministerin Ulrike Scharf betonte am Donnerstag bei der Auszeichnung in Nürnberg: "Für Umweltbildung ist es nie zu früh. Dank ihrer ausgeprägten Neugier entdecken Kinder bereits im Vorschulalter ihre Umgebung mit Staunen und Forscherdrang."

Gilt für ein Jahr

Die Auszeichnung "ÖkoKids - Kindertageseinrichtung Nachhaltigkeit" vergibt das Umweltministerium mit dem Landesbund für Vogelschutz (LBV) und dem Sozialministerium. Damit werden Einrichtungen ausgezeichnet, die Bildung für nachhaltige Entwicklung in ihren Alltag integrieren - durch Themen wie biologische Vielfalt, Klima- oder Umweltschutz. Die Auszeichnung gilt für ein Jahr und kann danach immer wieder neu erworben werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Umweltministerin (236)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.