Bart- und Schnauzerclub macht sich Gedanken über das Jubiläum 2016 - Präsident organisiert ...
20-Jahr-Feier in Amberg und in Israel

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
29.03.2015
0
0
Der Ostbayerische Bart- und Schnauzerclub 1996 organisiert die Bart-Weltmeisterschaft am 3. Oktober 2015 in Leogang (Österreich). Man rechnet mit 350 Teilnehmern. Präsident Willi Preuß und sein Weltmeisterkollege Hans Gassner übernehmen den Großteil der Vorbereitung, wie bei der Jahreshauptversammlung deutlich wurde.

2016 feiert der Club dann sein 20-jähriges Bestehen. Eine Feier soll eventuell in Amberg sein, eine zweite im Juni in Tel Aviv (Israel), wo der Club Mitorganisator der Weltmeisterschaft ist. Unzufrieden war man mit der Beteiligung an der Europameisterschaft im November in Schluchsee, da dort nur Deutsche, Österreicher und Franzosen starteten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.