Bauarbeiten für den Radweg neben B 85 bei Kropfersricht beginnen
Für mehr Verkehrssicherheit

Der Bagger ist am Werk, die Erdarbeiten für die neue Radler-Trasse neben der Bundesstraße laufen. Bild: Gebhardt
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
30.10.2014
2
0
Ein weiterer Radwegeabschnitt an der Bundesstraße 85 entsteht: Zwischen der Einmündung der Kreisstraße AS 35, der sogenannten "Europastraße", und der bei Kropfersricht einmündenden Gemeindeverbindungsstraße wächst in den kommenden vier Wochen ein fast einen Kilometer langer Radwegeabschnitt. Die Kosten belaufen sich auf rund 150 000 Euro.

Wegen der Baustellenzufahrten kann es auf der B 85 zu Beeinträchtigungen des Verkehrs und zu Verschmutzungen der Fahrbahn kommen. Daher gilt im betroffenen Bereich während der Bauarbeiten eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Der dortige Parkplatz ist gesperrt.

Mit dem dreistreifigen Ausbau der B 85 zwischen Amberg und der Kreisstraße AS 35 ("Europastraße") ist über begleitende Wege neben der Bundesstraße bereits eine sichere Radfahrroute entstanden, die nun - so das Ziel der Straßenbauverwaltung - schrittweise bis zum Radweg an der Staatsstraße 2164 bei Sulzbach-Rosenberg (Bereitschaftspolizei) verlängert werden soll. "Durch die damit mögliche Trennung der Verkehrsarten wird eine weitere Verbesserung der Verkehrssicherheit erzielt, andererseits dem gestiegenen Bedürfnis nach attraktiven Fahrradrouten entsprochen", teilt das Staatliche Bauamt dazu mit.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.