Birgländer gratulieren Franz Niebler zum 50.
Ein Lied für den Chef

Franz Niebler, der Vorsitzende des Heimatvereins Birgland (rechts), freute sich "in Zivilkleidung" über die musikalischen Geburtstagsgrüße. Bild: mag
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
01.09.2015
12
0
Franz Niebler ist ein Trachtler durch und durch. Viele Verwandte, Freunde und zahlreiche Mitglieder des Heimatvereins Birgland wollten mit ihrem Vorsitzenden im Speisesaal der Bereitschaftspolizei seinen Ehrentag feiern.

Zum Gratulieren kamen sogar die Volkstanzfreunde Christine und Jean-Michel Boishus sowie Chantal und Guy Chaboche aus Chartres in Frankreich. Danach unterhielten die Birgländer Musikanten mit flotter Blasmusik die Geburtstagsgäste.

Mit einem Geburtstagslied und der spaßigen Aufführung mit dem Titel "Sparmaßnahmen im Altenheim", unterstützten die Mitglieder der Birgländer Volkstanzgruppe das unterhaltsame Zusammensein. Ein groß aufgemachtes Bildergalerien-Geschenk der Verwandtschaft gab Einblicke in die Jugendzeit von Niebler und war ständig umlagert.

Akzente setzten zum Schluss noch Mitglieder der Bergwald-Musikanten und andere Musikfreunde, die bis spät in die Nacht aufspielten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.