Blecherne Sait'n feiern mit Volksmusikszene
Musikantentreffen mit Lokalmatadoren

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
22.01.2015
29
0
Nach überwältigendem Erfolg der beiden vergangenen Musikantentreffen laden die Blechernen Sait'n am Samstag, 11. April, ab 19 Uhr Gruppen aus der Volksmusikszene nach Freudenberg in den Gasthof Dotzler ein. Moderiert wird der Abend von Mundartinterpret und Volksmusikpfleger Alois Gillitzer. Mit dabei sind die Leyher Stubenmusik aus dem Nürnberger Land, De Zwoa Schneidigen mit Christian Müller aus Waldkirch und Manfred Wild aus Eslarn sowie die Hammerbachtaler Blousn als Lokalmatadoren. Die Blecherne Sait'n wirken auch als Gastgeber mit. Inzwischen kennt das Vollblutmusiker-Ehepaar Ingrid und Franz Gericke fast jeder. Sie feierten Erfolge bei den Brettlspitzen. Neu dazu gesellt sich der Gitarrist Josef Donhauser aus Etzelwang.

Alles in allem verspricht der Abend viel Unterhaltung. Tickets sind unter der Telefonnummer 09622/718178 bei Familie Gericke (acht Euro Vorverkauf, zehn Euro an der Abendkasse) erhältlich. Einlass ist ab 18 Uhr.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.