D-Junioren der Spielgemeinschaft Traßlberg/Rosenberg besuchen Multiplexkino und Soccer-Plaza
Auf WM-Film folgt der Kunstrasen

In der Soccer-Plaza in Schwabach standen für die D-Junioren spannende Spiele auf dem Programm. Bild: kok
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
29.11.2014
0
0
Einen Tagesausflug nach Nürnberg unternahmen die Fußballer der D-Junioren der SG Traßlberg/Rosenberg. Nachdem sich die Teams seit einem halben Jahr in einer Spielgemeinschaft befinden, konnten die drei D-Teams in den Punktspielen überzeugen. Sie erreichten in der Herbstrunde einen ersten Platz sowie zwei zweite Plätze.

"Die Mannschaft"

Als Lohn für die Mühen organisierte Koordinator Frank Kokott einen Tagesausflug ins Frankenland. Mit 22 Spielern und sechs Begleitpersonen fuhren die D-Junioren ins Multiplexkino Cinecitta, um dort den WM-Film "Die Mannschaft" anzuschauen.

Nach dem Kinobesuch ging es nach Schwabach zur Soccer-Plaza, wo sich die Kicker auf Indoor-Kunstrasenplätzen austoben konnten. Eine rundum gelungene Veranstaltung, welche auch beweist, dass sich bei den beiden Vereinen TuS Rosenberg und SVL Traßlberg die Spielgemeinschaft bestens bewährt hat. Dafür sprach auch die große Teilnehmerzahl bei der Ausflugsfahrt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.