Das Mittelalter auf dem Laufsteg

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
24.06.2015
0
0

Schwerterklirren, Minnesang, Hellebarden-Drill, fröhliches Schmausen, Dantzerey, Musik und sinnenfrohes Treiben im Badehaus - alle Jahre zieht das Mittelalter die Altstadtfest-Besucher unwiderstehlich in seinen Bann. Das Spiel kann heuer von Neuem beginnen.

(rlö) Das Stiber-Fähnlein lädt am kommenden Wochenende von Freitag bis Sonntag erneut ins große Mittelalter-Heerlager Auf der Schanz ein. Das mittelalterliche Spectaculum wartet mit einem facettenreichen Programm auf, das die "Stiberer", teils auch in "Cumpaney" mit befreundeten historischen Gruppen aus Franken und der Oberpfalz, in Szene setzen.

Das beginnt schon mit dem großen Festzug durch die Altstadt, der das dreitägige Stadtfest eröffnet: Pünktlich um 18 Uhr geben am Freitag die Böller der Landsknechte am Stadtturm dazu den Startschuss.

Ritter und Landsknechte, Edelleute und einfaches Volk, Handwerker, Spiel- und Tanzleute, Künstler und Badstuben-Mägde lassen vor der Kulisse der historischen Stadtbefestigung Mittelalter und Renaissance in all ihrer farbigen Pracht aufleben. Die Besucher tauchen ein in eine faszinierende, längst vergangene Welt.

Auch heuer zieht sich ein Leitmotto durch die drei Tage: "Mode in Wandel der Zeit - von der Cotte zum Prunkgewand". Adelige, Kriegsherren, Bürger und Bauern treten sozusagen auf den Laufsteg und führen unterhaltsam vor, was vor 500, 600 oder gar 700 Jahren "in" war.

Dazu passt, dass sich unter den Handwerkern und Krämern auf dem Mittelaltermarkt diesmal auch eine Färberey und eine Spinnerey finden, außerdem natürlich wieder all die Brauer, Schmiede, Seiler, Fackelmacher, Korbflechter, Besenbinder, Alchimisten und Hexen, die ihr Können zum Besten geben. Wer zum frischen Trunk und herzhaften Brotzeiten Ganzkörper-Abkühlung sucht, der ist willkommen im Zuber der mittelalterlichen Badestube.

Mittelalter-Musik, Tanzauftritte und vor allem das feurige Spektakel auf der Schanz am späten Samstagabend verleihen dem "Mittelalter beim Altstadtfest" zusätzlichen Glanz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.