Das Sulzbach-Rosenberger Altstadtfest bietet drei Tage lang jede Menge Programm - Highlights ...
Feiern, tanzen und genießen

Lokales
Sulzbach-Rosenberg
24.06.2015
15
0

Die Faszination Altstadtfest steht den Herzogstädtern und ihren Gästen heuer bereits zum 39. Male bevor. Aus dem Festprogramm für sich das Richtige auszuwählen ist dabei gar nicht so einfach - denn das Angebot scheint schier unerschöpflich.

Sei es die elektrisierende Kultur in all ihren Formen über Musik, Gestaltung, Literatur und mittelalterliche Geschichte, sei es Kulinarisches und Lukullisches oder sei es das gemütliche Verweilen und Treffen von Freunden, Bekannten und Verwandten... "Es ist für alle vorgesorgt", weiß 1. Bürgermeister Michael Göth.

Heuer wieder dabei im Festgefüge sind die Schauspieler der 3. Knorr-von-Rosen- roth-Festspiele. "Alle, die nach dem Altstadtfest noch nicht genug haben von unserer schönen Kulturstadt, darf ich auf die Aufführungen hinweisen, die in der Zeit vom 10.07. bis 19.07.2015 stattfinden", sagt er.

Musik überall in der Stadt

Doch nun erst einmal zum anstehenden Festwochenende. Allein das Musikprogramm auf sechs verschiedenen Bühnen (hinzu kommt auch noch das mittelalterliche Lager Auf der Schanz') ist voll mit Highlights der verschiedensten Stilrichtungen.

Ab 19 Uhr beispielsweise spielen am Freitagabend Die Versumpften beim Sperber, Jo and the Dudes am Rathaus, Keine Ahnung am Luitpoldplatz sowie The Walters beim Fuchsbeck.

Ab 19.30 Uhr starten Dirty Harry & Friends auf der Bühme beim Ottmann. Um 20 Uhr gibt es Fänschal im Schloss zu hören und The Funky Blues Rabbits beim Fuchsbeck.

Beim Stiber Fähnlein an der Allee sind um 20 Uhr Feuermärchen und Feuerspiele geboten, ein Bardentreffen startet eine Stunde später.

Special Gue$t 5 im Schloss legen um 21.15 Uhr los, Silk Torpedo 3 am Rathaus um 21.30 Uhr und Volboat im Schloss später um 22.30 Uhr.

Spaßchor in der Seid-Druckerei

Und auch der Samstag ist voll mit musikalischen Highlights. So gastiert beispielsweise um 18 Uhr in der Historischen Druckerei Seidel der Spaßchor der Mittelaltertafel des Stiber Fähnleins und um 18.30 Uhr ist die Samba-Street-Percussion-Gruppe Jalapeños beim Rathaus zu sehen.

Um 19 Uhr geht es weiter mit Bourbon beim Fuchsbeck. Die Compeers beim Sperber spielen ab 19.30 Uhr, ebenso wie Schattenschweif an der Allee. Geballte Musik-Power in der Stadt erwartet die Besucher dann ab 20 Uhr: The Satellites spielen auf der Bühne beim Ottmann, Intermezzo am Rathaus, Creedence Choogle Rockers Rev. am Luitpoldplatz und Moment Of Truth am Schloss.

The Dehydrators 5 sind ab 21 Uhr ebenfalls auf der Schloss-Bühne zu hören. Zur gleichen Zeit steigt beim Stiber Fähnlein das großes Feuerspectaculum mit orientalischem Tanz an der historischen Stadtmauer.

Mynded 5 rocken dann ab 22 Uhr das Schloss und Motörblöck starten im Schloss ab 23 Uhr. Am Sonntagabend unterhalten schließlich ab 18 Uhr Dreamseller die Altstadtfest-Gäste auf der Bühne beim Sperber. Die Phill Seccer Band beim Ottmann, Amarillo 3 beim Rathaus und Sonamanos am Luitpoldplatz starten um 19 Uhr unde begleiten das Feier-Volk durch den Abend.

___

Das Programm gibt's im gedruckten Altstadtfest-Führer der Kulturwerkstatt oder auch auf www.sulzbach-rosenberg.de
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.