Ein neuer Vize in Breitenbrunn

Der neu gewählte Vorstand der Kirwagemeinschaft Breitenbrunn mit (von links) Bernd Makitta, Veronika Sörgel, Matthias Sörgel, Silke Partsch, Kathrin Makitta, Theresa Schröder, Gerhard Sörgel, Monika Schröder, Simon Schröder, Marleen Wartha und Sebastian Sörgel. Bild: hfz
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
02.12.2015
78
0

Auch dieses Jahr freut sich die Kirwagemeinschaft Breitenbrunn über einen Zuwachs an Mitgliedern. Weiterhin aber sind Neugierige und Interessierte jederzeit willkommen, hieß es in der Jahreshauptversammlung.

Der Vorstand der Kirwagemeinschaft ließ in der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Zu den Sieben Quellen das vergangene Jahr Revue passieren. Neben den Vorbereitungen der Kirwa, als Höhepunkt des letzten Augustwochenendes, blickte die Gemeinschaft auch auf viele Aktivitäten zurück.

Erneut an der Spitze

Auf dem Plan standen Besuche verschiedener heimischer Feste, Ausflüge und die Bewirtung der Gäste des Weihnachtsmarktes auf der Maxhütten-Plaza. Auch heuer freuen sich die Kirwaleit auf zahlreiche Besucher, um sie mit ihren heißen Köstlichkeiten zu verwöhnen.

Ein besonderes Augenmerk galt bei der Zusammenkunft der Neuwahl des Vorstands. Erneut an der Spitze steht demnach Sebastian Sörgel als Vorsitzender. Unterstützt wird er von Bernd Makitta, der zum Stellvertreter gewählt wurde.

"Ein super Team"

Damit löste er Benjamin Schinhammer ab, der sich für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stellte. Sebastian Sörgel bedauerte dies, "weil wir ein super Team waren", freut sich aber auf die Zusammenarbeit mit seinem neuen Vize.

Beide können auf ihre neu gewählte Mannschaft bauen, die sich wie folgt zusammensetzt: Erste und zweite Schriftführerin bleiben Veronika Sörgel und Silke Partsch. Kathrin Makitta wurde als Kassier bestätigt und erhält Unterstützung von Theresa Schröder als Stellvertreterin.

Für zwei Jahre

Zu Beisitzern wurden Matthias Sörgel, Simon Schröder und Gerhard Sörgel erkoren. Monika Schröder und Marleen Wartha stehen für zwei Jahre als Kassenprüfer zur Verfügung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.