Ein Stützpfeiler der Gemeinde

Sie sind zum Teil seit 60 Jahren Mitglied im Evangelischen Männerbund. Dazu gratulierten auch Landrat Richard Reisinger (Vierter von links) und Bürgermeister Michael Göth (Zweiter von links). Bild: cog
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
10.12.2014
34
0

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Dieser Prozess geht auch am Evangelischen Männerbund nicht vorbei. Das zeigt die große Zahl der langjährigen Mitglieder, die es jetzt zu ehren galt.

Mit den Ehrungen, so Dekan Karlhermann Schötz, würden langjährige Mitglieder in das rechte Licht gerückt. Das sei wichtig, denn ein Verein bestehe nicht nur aus dem Vorstand, der die Arbeit macht. Sondern es seien die Mitglieder, die einen Verein tragen.

Der 2. Vorsitzende Andreas Weber betonte, dass "gerade in einer Zeit, wo Solidarität, Vereinstreue und Nächstenliebe gegenüber einer rigorosen Ellbogen- und Egoistengesellschaft eher zweiter Sieger bleiben", langjährige Treue besonders gewürdigt werden müsse. Auch Landrat Richard Reisinger gratulierte den Jubilaren. "Sie sind Stützpfeiler der Gemeinde", sagte er anerkennend, "der Männerbund ist Ausdruck einer lebendigen Glaubensgemeinschaft." Bürgermeister Michael Göth blickte auf das Thema "Reformation und Politik" zurück, das in der evangelischen Kirche das Jahr 2014 bestimmte. "Viele gesellschaftliche Aufgaben müssen Kirche und Politik gemeinsam lösen", sagte er.

"Gott kommt versteckt", erläuterte Dekan Schötz in seiner adventlichen Besinnung, "da braucht es Menschen, die offen sind." Es sei nicht einfach zu merken, wo Gott ankommt, weil es nicht mit Pauken und Trompeten geschehe. Die Berichte in den Evangelien von Lukas und Matthäus geben aber Hinweise.

Für 25 Jahre wurden geehrt: Hermann Dehling und Hermann Dehling sowie Siegfried Kleinert, Johann Lier und Ludwig Wopperer. Für 40 Jahre: Georg Götz, Jörg Haas, Werner Luber, Andreas Melchner, Andreas Pilhofer, Andreas Pirner, Fritz Sörgel.

50 Jahre sind dabei: Fritz Beck, Walter Birkel, Hans-Georg Girisch, Konrad Loos, Hans Renner, Bruno Stephan und Hans Wolf. 60 Jahre Mitglied sind Gabriel Pickel, Klara Roth.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.