Erste Gymnastikstunde bei "Fit ab 60" am 17. September mit einer neuen Leiterin
Gymnastik für reifere Jahrgänge

Christine Pilhofer leitet künftig die Sportstunden der Senioren im SV Loderhof/Sulzbach. Bild: dod
Lokales
Sulzbach-Rosenberg
11.09.2015
4
0
Unter neuer Leitung startet die Seniorengymnastik "Fit ab 60" des SV Loderhof/Sulzbach am Donnerstag, 17. September, in die kommende Saison. Mit Christine Pilhofer hat der SVL eine erfahrene Übungsleiterin gewonnen, die auf eine langjährige Tätigkeit in verschiedenen Vereinen zurückblickt.

Beim SVL wird sie die reiferen Damen und Herren jeden Donnerstag (außer in der Ferienzeit) von 17 bis 18 Uhr bei den Übungseinheiten in der neuen Pestalozziturnhalle anleiten. In ihren Sportstunden setzt Christine Pilhofer auf rückenfreundliche, seniorengerechte Gymnastik - teils mit kleinen Handgeräten wie Terrabändern, Bällen oder Hanteln - sowie Stretching, Gehirnjogging und Entspannung. Zusätzlichen Schwung verleiht die passende Musik.

Christine Pilhofer (09661/5 24 67) hofft auf viele Neuzugänge und darauf, dass auch die bisherigen Teilnehmer wieder dabei sind. Es werden für alle Sportler kostenlose Schnupperstunden angeboten. Nähere Auskünfte und Anmeldung in den ersten Stunden direkt in der Turnhalle. Der Einstieg ist auch später jederzeit möglich.

Christine Pilhofer folgt als Leiterin der SVL-Seniorengruppe Traudl Dechant. Sie hat ihre Tätigkeit beim SVL nach neun Jahren zu Beginn der Sommerferien beendet. In einer kleinen Feier wurde sie verabschiedet. Vorsitzender Achim Bender und Spartenleiterin Gerda Donhauser bedankten sich bei Dechant, die den Seniorensport beim SV Loderhof/Sulzbach ins Leben gerufen hat, mit Blumen und einem kleinen Präsent.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.